MySlam.net is a free web portal dedicated to poetry slam, spoken word and stage performance. Here you can find slam locations, events, slam poets, books and videos

silvester

info

total appearances
52

travelled
km[ ]

homeslam


web
www.facebook.com/silvestah

date of birth
December 30, 1981

about me

ich bin dein vater.

upcoming appearances of silvester

no entries found

Media submitted by silvester

no entries found

recent posts by silvester

Worum geht es beim Poetry Slam eigentlich?

recent comments by silvester

@Sebastian: Ich habe mitbekommen, dass die Performance dem Publikum wichtig ist. Auch ich sah bereits Slammer rumbrüllen, um irgendeine Frustration oder Wut besser darstellen zu können. Aber wenn die dann uninspirierte Pisse brüllen, ist die Performance auch egal. Ich wollte nicht behaupten, dass ein Großteil der Texte an einem Nachmittag, oder wie du es anscheinend verstanden hast, schnell so dahin geschrieben ist. Manche Leute schreiben sicherlich Tage an einem Text, bis die gewünschte Qualität erreicht ist. Sollen sie. Wenn dein Schlusssatz Ironie war, gibt es wohl einen triftigeren Grund als zu geringe Redezeit, weshalb du moderierst und nicht selber vorliest. Ohne dir zu Nahe treten zu wollen. Wenn nicht, viel Erfolg bei der Weltreise!
@WortArtiG: Ich bin mit einem Fernseher aufgewachsen. Wenn ich etwas schon einmal gesehen habe, langweilt es mich in der Regel beim zweiten Sehen. Natürlich hast du Recht, einen Vortrag immer weiter zu verbessern ist Arbeit. Das streite ich auch nicht ab. Vielleicht haben wir da einfach unterschiedliche Definitionen oder Erwartungen. Für mich geht es bei einem Poetry Slam um die Texte, weniger um einen tollen Vortrag. Wenn ich teilnehme oder im Publikum sitze, will ich die Arbeit anderer Kreativer bestaunen. Ich finde die Ideen und deren Urheber spannend und nicht, wie sie artikuliert werden.
Vielen Dank für die vielen Kommentare. Also gibt es scheinbar zwei unterschiedliche Motivationen für die Autoren/Dichter, entweder den Sieg oder das Erlebnis des Vortragens. Die, die's nur für den Sieg machen, haben dann eventuell nur ein kleines Repertoire oder sind minderjährig. Oder beides. Ich habe die Frage im Grunde nur gestellt, weil ich mich als Nicht-Eingeweihter nicht zu weit aus dem Fenster lehnen wollte. Einmal war ich auf einem Poetry Slam mit auf der Bühne und habe mir, als bekannt war, wer noch alles dabei ist, per google angeschaut, gegen wen ich da so antrete. Bei youtube gab's das eine oder andere Video. Und am Ende habe ich dann auf der Bühne genau dasselbe gesehen, was ich vorher bei youtube sah. Irgendeine lustige Kurzgeschichte. Die zu schreiben dauert einen Nachmittag. Ich finde das arm. Also das kann ja Gründe haben. Schreibblockade, Zeitmangel, wasweißich. Ich stand auch schon einmal auf einer Bühne und habe einen Text vorgelesen, den ich schon einmal in der Öffentlichkeit vorgelesen habe. Aber ich habe mich dabei wenigstens geschämt. Will aber niemandem zu nahe treten. Jeder, wie er kann.

friends of silvester

Markus Freise DanielHoth Karsten Lampe Sarah Bosetti JacintaNandi

send an email to silvester

For registered users only.
login | register

silvester's guestbook

For registered users only.
login | register

Manuel Goldbach
du, die Tür klemmt, Herr Klement !

show all 1 guestbook entries