MySlam.net slam poesiari, ahozkotasunari eta jendaurreko emanaldiei zuzenduriko internet-atari askea da. Hemen slam lekuak, ekitaldiak, poetak, liburuak eta bideoak aurkituko dituzu.

thomasjurisch

informazioa

agerraldi guztiak
80

bidaiatuta
37741 km[ 70 ]

etxeko slama
Dresden - LIMIT JAZZ POETRYSLAM

sarea
www.myspace.com/thomasjurisch

Telefonoa
017217372[bat][zortzi]

jaiotze-data
July 16, 1975

messenger
[skype]

Niri buruz

Thomas Jurisch tritt seit 2006 regelmäßig bei Poetryslams, auf Kleinkunstbühnen, Lesebühnen, Soloshows und Comedy-Mixshows in gesamt Deutschland auf. Warum auch nicht?! Er ist der einzige waschechte und gebürtige Dresdner, der noch aktiv in Deutschland umherfährt und sächsisches Gedankengut mit seinem schiefen Lächeln ins Finale trägt.

Seine leisen, metaphernreiche Texte kennen nur die Soloshow- und Lesebühnengäste. Dafür kenne und lieben ihn seine drei Fans für seine lauten, skurrilen und abgedrehten Storys - die immer für eines garantieren. Herzhaftes Lachen über den größten Unsinn - den der Alltag schreibt.

Im Oktober veröffentlicht Thomas Jurisch drei Bücher. Zwei Kinderbücher und Teil eins seiner besten Slamtexte.


thomasjurisch-ren etorkizuneko agerraldiak

ez da sarrerarik topatu

Bideo/irudia thomasjurisch-ri bidalita

Ikusi 12-ren bideo eta argazki guztiak

thomasjurisch-ren mezu berrienak

LIMITJAZZSLAM - DRESDEN sucht...
LIMITJAZZSLAM DRESDEN sucht ...
NEUER SLAM in DRESDEN und gleichzeitig DEUTSCHLANDs neue Slamform...

recent comments by thomasjurisch

ohhhhh wehhh, noch ganz wichtig für Leute, die es vorhaben. LÜGT NIEMALS DIE ANDEREN SLAMMASTER AN! - in dem ihr erst sagt, "Ach naja wir machen sowas wie ne kleine Lesebühne. Die ist dann in vier Monaten über dem Sommer wieder vorbei..." um dann einen eigenen Poetryslam daraus zu machen, der in einem Umkreis von 100 Metern zu alterwürdigen Slams steht. Ebenfalls sollten Slamregeln beachtet werden, dass jeder eingeflogene Slamer mit dem Preis der Bahncard 50 bezahlt wird und nicht á la - bring doch noch ein paar Slammer aus XY mit, damit wir nur einmal Kohle zahlen müssen und dann auch noch zu MFG-Preisen. Sonst kommen irgendwann die Slamer nicht mehr zu den regulären Slams, weil sie sich von der jeweiligen Stadt verarscht fühlen. Das Licht, dass auf alle anderen Slams fällt, ist kein Gutes.
hi schriftstehler naja es ergibt sich sicherlich im gesprochen wort und dem daraus resultierenden wettkampf ein erhöhter anspruch an sich selbst, nicht worte in reihenfolge deines beispiels darzubringen. wenn es nach mir gegangen wäre, hätt ichs noch weiter runter geschraubt, aber nach einigen rücksprachen mit "slamkollegen" schien die 666 am besten geeignet. bei einem sebastian 23 und dessen text "lars Ruppel" wäre ich mir nicht sicher, ob er als kandidat der schrägsten art mit einziehen würde :) und sich austesten würde. vielleicht haste recht und wir sollten nochd ie 5 Minuten maximum einbinden - oder kleiderordnung. :D jeder in gumminippelröckchen und fellhandschuhen. :D *ähhhm, blöder humor*

thomasjurisch-ren lagunak

Lasse Samström Florian Cieslik Bumillo Felix Römer Gauner Philipp Scharri Anke Fuchs Mischa Sarim Verollet

bidali eposta bat thomasjurisch-ri

Erregistratutako erabiltzaileentzat soilik.
sartu | Izena eman

thomasjurisch-ren bisita-liburua

Erregistratutako erabiltzaileentzat soilik.
sartu | Izena eman

Acho - Achim Leufker
Wünsche dir staulose Heimfahrt und ein gutes Händchen beim Aufbau schwedischer Möbelsudokus... Gruß & Co. und hoffentlich auf bald...

erakutsi 1-ren bisita-liburuko mezu guztiak