MySlam.net est un portail web gratuit dédié au Slam, à la poésie sonore et aux performances. Ici, vous trouverez des lieux de Slams, des événements, des poètes slammeurs et divers médias audio et vidéos

Micha El Goehre

Info

tous les évènements
173

kilomètres effectués
27829 km[ 125 ]

Slam d'origine
Bielefeld - Bunkerslam Bielefeld

web
www.michael-goehre.de

téléphone
0152067797[cinq][un]

date de naissance
6.10.1975

à propos de moi

Immer unterwegs, immer auf der Suche nach Bühnen. Teil der Lesebühne DIE 2 DREI (Münster & überall).
Hat auch Bücher geschrieben. Und veröffentlicht.
myspace.com/michaelgoehre

Und ein Livealbum kann man sich ziehen unter:
http://www.digitalkunstrasen.net/

prochains évènnements de Micha El Goehre

aucun commentaires trouvés

Médias de Micha El Goehre

montrer tous les médias de 26

nouveaux commentaires au Forum de Micha El Goehre

Who the f**k is Dürer?
Drei Tage OWL - Bünde, Bielefeld, Gütersloh vom 17.-19.11.
Bewertung
Ich staune!
Meckerkasten

recent comments by Micha El Goehre

Zum "Geburtstag" meinerseits Glückwünsche. Zur neuen Termingebühr meinen Abschied. Ich hatte sowieso überlegt, keine weiteren Veranstaltungen mehr einzutragen, wie so manch anderer Slammaster auch. Effektiv habe ich NIE bemerkt, auch nur einen Zuschauer durch mySlam gewonnen zu haben. Etwas wirklich Interessantes für den Nichtslammenden Fan zu bringen, hat dieses Forum schlicht versäumt. Ansonsten wäre es wohl auch deutlich einfacher sich durch Werbung zu finanzieren. Was ich von mySlam hatte waren zig Anfragen der Marke "Hey, ich heiße XY, komme aus Bayern, hab schon zwei Slams mitgemacht und würd dann morgen zu euch kommen. 150€ Fahrtkosten wären okay. Bitte keine privaten Übernachtungen." Es war ganz schön, als mySlam noch einen echten Überblick über die künftigen Termine gab. So konnte man bequem Touren planen. Aber seit geraumer Zeit sind immer größere Lücken zu vermelden. Und dann auf einmal eine Gebühr reinklatschen? Das ist der Genickschuß. Dabei gäbe es eine einfache Alternative: Der Standardslameintrag bleibt kostenfrei. Wer eine Gebühr zahlt, wird z.B. durch Schriftgröße hervorgehoben und attraktiver präsentiert. Die Deluxeedition bekommt einen Präsentationsplatz auf der Startseite. Selbst bei einer Jahresgebühr von 10-20€ pauschal für monatliche Slams hätte ich auch noch überlegt. Aber für kleine Slams noch 40,50€ pro Jahr rausschmeißen? Da schalte ich lieber von der Kohle einmal ne schicke Anzeige im lokalen Eventblatt. DAS bringt mir Zuschauer.
Ich persönlich lese Xochils Besprechungen sehr gern, vor allem weil sie keinen reinen Kuschelkurs fährt. Kritik ist immer auch Anregung. Mein Vorschlag wäre, von der Form der Besprechung abzuweichen und es eher wie eine Kolumne aufzuziehen. (Hmm, Sträter sollte hier mal was in der Richtung machen, das wär Chef. Seine Reiseberichte sind immer ein Hammer). Das würde die persönliche Sichtweise stärker betonen. Seid froh, das es ein Forum für unsere Veröffentlichungen gibt. Die Kulturredaktionen dieser Republik kriegen das ja nicht auf die Kette.
Nachdem mich das Managment von Dürer angerufen und mit einer Verleumdungsklage gedroht hat, sollte ich nochmal behaupten, er wäre Redakteur bei der BILD, halte ich mich lieber zurück. Der ist gefährlich, der Mann...
Ich weiß echt nicht, wer jetzt ironieresistent ist: ich oder er....
So so, Mischa hat mal wieder n Clown gefrühstückt... Hach, wat freu ick mir auf heute abend!!

favoris de Micha El Goehre

aucun commentaires trouvés

envoyer un mail à Micha El Goehre

Uniquement pour les utilisateurs inscrits:
se connecter | inscrire

livre d'or de Micha El Goehre

Uniquement pour les utilisateurs inscrits:
se connecter | inscrire

HariUndBo
Miischa, Miiischa :D
Unser Kreis ist goldig :-D hähä.
Liebe Grüße - wann bist du mal wieder in der Gegend?
Hari&Bo
Sinaris
Gratuliere... Super Auftritt in Bremen. Stay true!
Matthias Marschalt
Danke fürs Kommen und wir sehen uns sicherlich irgendwo mal wieder :-)
Lauraaa
...Schlimm?...
ich finds geil ;D

montrer tous les entrées du livre d'or de 8